Herzlich Willkommen

Am 12.06.2004 wurde in einem feierlichen Akt das „Institut für deutsch-chinesischen Kultur- und Jugendaustausch e. V.“ ins Leben gerufen. Seine Aufgabe ist es, den Kulturaustausch zwischen Deutschland und China sowie zu anderen Ländern zu fördern, um in der Begegnung zwischen Jugendlichen aktiv zur Völkerverständigung beizutragen. Denn in Zeiten der Globalisierung und internationalen Annäherung ist es von immenser Bedeutung, dass sich vor allem junge Menschen unterschiedlicher Kulturkreise zusammenfinden und sich verstehen.

Seit seiner Gründung hat das „Institut für deutsch-chinesischen Kultur- und Jugendaustausch e. V.“ gemeinsame Konzerte, Ausstellungen und andere kulturelle Veranstaltungen präsentiert. Das Institut ist Mitglied im Landesmusikrat Baden-Württemberg. Zwei Partnerschaften stehen dabei im Vordergrund: Zum einen ist dies die Partnerschaft zwischen der städtischen Musikschule Ehingen mit der Music Middle School Shanghai. Regelmäßig reist eine Gruppe junger Nachwuchsmusikerinnen und -musiker nach Shanghai, um mit den dortigen Musikschülern zu proben und Konzerte zu geben. Im Gegenzug findet dann der Rückbesuch der Gäste aus Shanghai in Baden-Württemberg statt. Eine weitere Partnerschaft besteht zwischen dem Johann-Vanotti-Gymnasium und der Nanjing Foreign Language School.